logo

moodle  logineo  mail

    

tdot2

Alle wichtigen Informationen rund um die Anmeldung der Klasse 5 finden Sie hier:

klasse5 

Hinweise zum Tag der offenen Tür am 04.12.21

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse am Lise-Meitner-Gymnasium. Leider aber hat sich die Corona-Situation in den letzten beiden Wochen weiter verschärft, so dass wir zum Schutz aller Beteiligten nur eine eingeschränkte Variante unseres Tages der offenen Tür verantworten können und insbesondere auf Kontakte zwischen Grundschulkindern und unseren Schülerinnen und Schülern verzichten müssen – auch der Probeunterricht muss leider entfallen, ebenso unser Catering. Damit Sie und vor allem Ihre Kinder aber einen Eindruck vom LMG gewinnen können, bieten wir in der Zeit von 09:00 bis 14:00 Uhr Führungen durch das Gebäude an, bei dem Sie gemeinsam mit Ihrem Kind wichtige Räume kennenlernen und gleichzeitig ein Gesamtbild der Schule erhalten.
Um die Teilnehmerzahl pro Gruppe möglichst klein zu halten (sieben Kinder und jeweils ein Elternteil), starten die Führungen im Zehn-Minuten-Rhythmus. Alle Angemeldeten erhalten eine Mail mit einer Einlasszeit. Bitte kommen Sie fünf Minuten vor der angegebenen Zeit zum Haupteingang der Schule. Für Erwachsene gilt die 2G-Regel, für alle Beteiligten herrscht Maskenpflicht. Nach einer Überprüfung Ihres Status erhalten Sie am Eingang ein Bändchen, anschließend nehmen Sie und Ihr Kind an der ca. dreiviertelstündigen Führung teil.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen und hoffen, dass Sie Verständnis für die beschlossenen Einschränkungen haben.

Die Informationsveranstaltung zur gymnasialen Oberstufe für die neue Einführungsphase beginnt um 11:30 Uhr in Raum 0.109. Bitte melden Sie sich unter bjoern.ritterbusch@lmg-geldern.de für die Veranstaltung an.

Anmeldungen für die künftigen 5. Klassen und die Jahrgangsstufe EF werden in der Zeit vom 14. bis 16.02.2022 im Sekretariat entgegengenommen.
Informationen und die erforderlichen Unterlagen finden Sie in kürze hier.

Maskenpflicht ab 02.12.21
Die Landesregierung hat ab morgen die Rückkehr zur Maskenpflicht auch am Sitzplatz für alle Schülerinnen und Schüler beschlossen. Angesichts der neuen Virusvariante soll so der Infektionsschutz wieder verstärkt in den Fokus rücken. Gleichzeitig kann sich auf diese Weise die Anordnung von Quarantänen im Normalfall wieder auf die jeweils infizierte Person beschränken; Sitznachbarn werden außer bei Vorliegen außergewöhnlicher Umstände (z. B. Ausbrüche oder Auftreten von neuen Virus-Varianten) nicht mehr betroffen sein.
Das Testungsintervall wird nicht verkürzt; es bleibt bei den bekannten drei schulischen Selbsttests in der Woche.
Die Maskenpflicht gilt auch im Bereich der Übermittagsbetreuung.

Vortragsveranstaltung mit der Politikwissenschaftlerin und Friedensaktivistin Elisabeth Kopper-Koelen für die Q2

Vier Klassen aus vier Schulen nahmen an der Simulation zum Thema Kommunalpolitik teil. Wie funktioniert Kommunalpolitik und welche Anliegen haben Jugendliche?

Zeitplan für die Teststraße ab 20.9.2021

download Fomular für die Teilnahme an der Impfung EF-Q2

download Schreiben der Landrätin für die Schülerinnen und Schüler der Mittelstufe

download Download zum Handlungsschema: Wenn mein Kind erkrankt ist.

 Anleitung zu BigBlueButton im LernCafe