logo

moodle  logineo  mail

    

tdot2

Alle wichtigen Informationen rund um die Anmeldung der Klasse 5 finden Sie hier:

klasse5

 

Sollten Sie sich für die neue Einführungsphase am Lise-Meitner-Gymnaisum interessieren, finden Sie alle notwendigen Infos hier:

Oberstufe

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

 

auch wenn unser Distanzunterricht erfolgreich verlaufen ist, freuen wir uns sehr, dass wir ab dem 22.2.2021 wenigstens für zwei Jahrgänge zum Präsenzunterricht zurückkehren dürfen. Gemäß Schulmail der vergangenen Woche (https://www.schulministerium.nrw.de/ministerium/schulverwaltung/schulmail-archiv/11022021-informationen-zum-schulbetrieb-nach-dem) kehren die Jahrgangsstufen Q1 und Q2 in den – fast – normalen Unterrichtsbetrieb zurück. Um in dieser ersten Phase einen größtmöglichen Infektionsschutz zu gewährleisten, teilen wir die einzelnen Kurse in jeweils zwei Gruppen auf, die in benachbarten Räumen von der Fachlehrerin bzw. dem Fachlehrer unterrichtet werden. In kleinen Kursen kann diese Unterteilung entfallen.

Damit außerdem zumindest aktuell eine möglichst große räumliche Distanz gewährleistet ist, wird die Q2 im Oberstufentrakt (Ausnahme: Fachunterricht) unterrichtet, die Q1 hingegen in Räumen des Altbaus. Die Schülerinnen und Schüler der Q2 benutzen bitte ausschließlich den Oberstufeneingang, die Schülerinnen und Schüler der Q1 hingegen gelangen über den Haupteingang in das Gebäude. Unsere Hygienemaßnahmen gelten wie vor dem Lockdown, allerdings müssen nach dem Hinweis der Ministerin vom 19.2.2021 auch alle Schülerinnen und Schüler (ab Klasse 8) im Unterricht, während Klausuren und während des Aufenthaltes im Gebäude und auf dem Schulgelände medizinische Maskentragen, wie sie Lehrerinnen und Lehrer ohnehin im Unterricht tragen müssen. Auch die Regelungen beim Betreten des Gebäudes, zum Lüften und zu den Abstandsregelungen gelten nach wie vor.

In Einzelfällen kann es auch in der Q1 und der Q2 zu Distanzunterricht kommen, beispielsweise aufgrund einer angeordneten Quarantäne.

Die Klausuren werden bei entsprechender Kursgröße in den Sporthallen, den Biologieräumen und der Mensa geschrieben. Die ersten Klausuren finden für beide Jahrgangsstufen am 26.02. statt, so dass alle Schülerinnen und Schüler zunächst Präsenzunterricht erhalten.

Der Sportunterricht wird an die Situation angepasst stattfinden; d. h. er soll möglichst im Freien stattfinden. Beim Sportunterricht in der Sporthalle ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen, auf die nur bei Phasen intensiver, körperlicher Ausdaueranstrengung verzichtet werden darf (vgl. www.schulsport-NRW.de). Aufgrund der Klausuren steht unsere eigene Halle nicht zur Verfügung, die Halle an der Pariser Bahn hingegen ist verfügbar.

 

Informationen für die übrigen Stufen:

Für alle anderen Jahrgangsstufen gilt weiterhin das bekannte Konzept des Distanzunterrichts. Da sich die in der Q1 und der Q2 unterrichtenden Kolleginnen und Kollegen in der Schule aufhalten, kann es bei Videokonferenzen eventuell zu technischen Problemen kommen – wir bemühen uns selbstverständlich, die Videokonferenzen weiterhin möglichst umfassend durchzuführen.

Unklar ist nach wie vor leider, ob und wann die Klausuren in der Jahrgangsstufen EF geschrieben werden dürfen; immerhin sollen ja die Regelungen der APO-GOSt eingehalten werden. Aktuell sind die Klausurtermine außer Kraft gesetzt; der Unterricht findet auch hier weiterhin im Distanzformat statt.

Die Standardelemente der beruflichen Bildung finden in der Zeit des Distanzunterrichts digital statt. Daher planen wir das Praktikum der EF, das - auf eine Woche verkürzt - in der ersten Woche nach den Osterferien stattfindet, ebenfalls als digitales Angebot. Allerdings umfasst der Lockdown diesen Zeitraum nicht, so dass das Praktikum auch real stattfinden könnte, sofern die Eltern dies wünschen und der Praktikumsbetrieb einverstanden ist. Nähere Informationen hierzu erhalten die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe sowie deren Eltern über Herr Wagener.

Die Anzahl der in der Sekundarstufe I (Jahrgangsstufe 5-9) zu schreibenden Klassenarbeiten wird für dieses Schuljahr reduziert; im zweiten Halbjahr sind zwei Leistungen im Bereich der schriftlichen Leistungen zu erbringen. Dabei behält die Regelung Gültigkeit, dass eine der beiden schriftlichen Leistungen durch eine andere Form der Leistungserbringung (als die einer Klassenarbeit) ersetzt werden kann. Auch hier stehen weitere Details noch nicht fest.

Die Lernstandserhebung für den Jahrgang 8 (VERA 8) wird verschoben auf den Beginn des nächsten Schuljahres, frühestens September.

Ich hoffe, dass wir zeitnah Informationen über das weitere Vorgehen erhalten – bislang liegt mir leider nicht mehr als das Mitgeteilte vor.

 

Herzliche Grüße

Achim Diehr

 

 

download Wichtige Info für Fahrplanreduzierung Januar und Februar 2021

 

download Download zum Handlungsschema: Wenn mein Kind erkrankt ist.

 Anleitung zu BigBlueButton im LernCafe

 

 

 

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Vollständigkeit, Aktualität und Richtigkeit der Inhalte unserer Seiten können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Wir behalten uns ausdrücklich vor, Teile der Internetseite oder das gesamte Angebot ohne Vorankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Mit der reinen Nutzung dieser Internetpräsenz kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Betreiber zustande.

Als Dienstanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Eine Verpflichtung zur Überwachung übermittelter oder gespeicherter fremder Informationen oder zur Nachforschung nach Umständen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen, besteht nicht (§§ 8-10 TMG).

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen der Bundesrepublik Deutschland bleiben hiervon unberührt. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir die betreffenden Inhalte umgehend entfernen. Eine dahingehende Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich.

 

Haftung für Links

Unsere Internetpräsenz enthält Links auf externe Webseiten Dritter. Auf die Inhalte dieser verlinkten Webseiten haben wir keinen Einfluss. Für die Inhalte der verlinkten Seiten und ihre Richtigkeit ist der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich, weshalb wir diesbezüglich keinerlei Gewähr übernehmen.

Die verlinkten Internetangebote wurden durch uns zum Zeitpunkt der erstmaligen Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Zu diesem Zeitpunkt waren keinerlei Rechtsverletzungen erkennbar. Eine ständige Überprüfung sämtlicher Inhalte der von uns verlinkten Internetseite ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung ist nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen, werden wir die entsprechenden Links unverzüglich entfernen.

 

Urheberrecht

Die seitens des Seitenbetreibers auf dieser Internetpräsenz erstellten Inhalte und Werke unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Sämtliche Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des deutschen Leistungsschutz- und Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des Rechteinhabers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechts bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt. Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit schriftlicher Erlaubnis zulässig.

 

Rechtswirksamkeit dieser Haftungsbeschränkung

Sollten einzelne Regelungen oder Formulierungen dieser Haftungsbeschränkung unwirksam sein oder werden, bleiben die übrigen Regelungen in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit hiervon unberührt. Unwirksame Regelungen werden durch solche wirksamen Bestimmungen ersetzt, die dem ursprünglichen Rechtsgedanken am nächsten kommen.