Wettkampfklasse II – Kreismeister: LMG Geldern


Lise-Meitner-Gymnasium Geldern – Friedrich-Spee-Gymnasium Geldern: 3–2
(23-25, 25-21, 26-24, 15-25, 15-7)

In einem packenden Endspiel um die Kreismeisterschaft im Volleyball der Wettkampfklasse II (Klasse der 13- bis 16 jährigen) konnte das Team vom LMG den Lokalrivalen vom FSG erfolgreich niederringen. Auch wenn der erste Satz knapp verloren ging, warf dies das Sextett des LMG nicht aus der Bahn. Wenn auch ohne Zuspielerin angetreten, fanden die sechs Spielerinnen auf dem Feld immer besser ins Spiel und drehten den Satzrückstand von 0-1 in eine 2-1 Führung. Selbst der deutlich verlorene vierte Satz brachte die LMGlerinnen nicht aus dem Konzept, so dass der entscheidende fünfte Satz und somit das Spiel überlegen gewonnen werden konnte.
Für da Lise traten an: Anamaria Adam, Maria Anderer, Sina Kortus, Lea Lindemann, Ruby Seeger, Elisabeth Skadow, Sophie Vester, Finja Wolters

Wettkampfklasse III – Kreismeister: KvGG Kevelaer

Den Vizekreismeistertitel in der Wettkampfklasse III (Jahrgänge der 11- bis 14-Jährigen) konnte das Team des LMG erringen. Zwei überzeugenden Siegen gegen das Städtische Gymnasium Goch und das Friedrich-Spee-Gymnasium stand lediglich eine Niederlage gegen den Turnierfavoriten aus Kevelaer vom Kardinal-von-Galen-Gymnasium, der auf zahlreiche Spielerinnen des TSV Weeze zurückgreifen konnte, gegenüber. Ging der erste Satz klar verloren (7-15), so konnte man den zweiten Satz bis zum Ende spannend halten (22-25)
Für das LMG traten an: Yasmin Algra, Carolin Jonat, Anne von Lanken Schulz, Lea Lindemann, Merle Ohlenkamp, Ruby Seeger, Anika van Straelen, Finja Wolters.

Kardinal-von-Galen-Gymnasium Kevelaer – Lise-Meitner-Gymnasium Geldern 2:0 (50-29)
Kardinal-von-Galen-Gymnasium Kevelaer – Friedrich-Spee-Gymnasium Geldern 2:0 (50-24)
Kardinal-von-Galen-Gymnasium Kevelaer – Städtisches Gymnasium Goch 2:0 (50-11)
Lise-Meitner-Gymnasium Geldern – Friedrich-Spee-Gymnasium Geldern 2:0 (50-29)
Lise-Meitner-Gymnasium Geldern – Städtisches Gymnasium Goch 2:0 (50-36)
Friedrich-Spee-Gymnasium Geldern – Städtisches Goch 2:1 (70-67)

Punkte Sätze Bälle
1. Kardinal-von-Galen Gymnasium Kevelaer 6:0 6:0 150-64
2. Lise-Meitner-Gymnasium Geldern 4:2 4:2 129-115
3. Friedrich-Spee-Gymnasium Geldern 2:4 2:5 123-167
4. Städtisches Gymnasium Goch 0:6 1:6 114-170

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok