Bereits seit 1988 wird am LMG Recyclingpapier verkauft und so klimaverträgliches und ressourcenschonendes Papier in unserer Schule verwendet. In diesem Jahr ist das Konzept dafür verändert worden. Es werden nun zweimal pro Woche immer während und gegenüber der Ökoteria (also Dienstag und Donnerstag in der 1. großen Pause) von vier Schülern der Klasse 7a verschiedene Hefte, Blöcke, Ringbucheinlagen, Schnellhefter und Folienstifte verkauft. Dazu wurde ein neues Displayregal angeschafft, um alles zeitgemäß zu präsentieren. Außerdem ist das Sortiment durch moderne Artikel erweitert worden. Dank der Arbeit und des Einsatzes von Max, Kristin, Emily und Coline wird der Papierverkauf mittlerweile von Schülern und Lehrern sehr gut angenommen. Und so konnte jetzt ein Gewinn in Höhe von 500,-€ an die SV gespendet werden, damit diese mit dem Geld Projekte unserer Schule unterstützen kann.
Bald wird ebenfalls der Verkauf von Klausurbögen, die es beim Hausmeister gibt, auch auf Recyclingpapier umgestellt.

Vielleicht kaufen im nächsten Schuljahr alle Schüler am Schuljahresbeginn ihre Hefte bei uns. Denn das Verwenden von Recyclingpapier ist vor allem Klimaschutz, da dafür keine Bäume gefällt werden. Daher sollte JEDER Recyclingpapier benutzen!

Jens Stanelle

Aktuelle Preisliste

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok